Schlagwörter

, , , ,

Das könnte man wohl „vorweg genommenen Gehorsam“ nennen :

Rom verhüllt seine Kunst, um dem Besucher aus dem Iran den Anblick von Nackten zu ersparen

Quelle BZ

Mich erinnert das eher an das finstere Mittelalter, oder an die Medici`s in Florenz , die ihre Kunst auch vor dem katholischen, prüden , spanischen König verhüllen mussten …

Auch damals ging es um sehr viel Geld ! 😉