Schlagwörter

, , , , , ,

Das kleine Affenmädel Rieke aus dem Zoo Berlin ist gestern nach 17 stündiger Fahrt in England angekommen,
und sie hat die Fahrt größtenteils verschlafen. In der Monkey World soll sie unter Artgenossen aufwachsen :

rieke und bulu mata england Quelle: BZ online

Ist das nicht ein schönes Bild ?! Bei Rieke und Bulu-Mata war es wohl Liebe auf den ersten Blick.

Die englischen Pfleger sind zuversichtlich, dass auch die Amme Hsiao-quai die kleine Rieke annehmen wird.

Die deutschen Pfleger kehren heute nach Berlin zurück und ich kann mir vorstellen, dass sie wegen des Abschieds sehr traurig sind 

Ich frage mich, ob Rieke die englischen Pfleger auch so lieben wird, wie ihre „Berliner Papas“,
und vor allem ob ihr die englische Sprache nicht fremd vorkommen wird ?! 

Aber viel wichtiger ist natürlich, dass sie sich mit den anderen Orang Utans gut versteht !