Schlagwörter

, , , ,

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat das Wort Lichtgrenze zum Wort des Jahres gewählt.

lichtgrenze rechts Für mich war das auch ein beeindruckendes Ereignis (zumal ich den eigentlichen Mauerfall damals verschlafen hatte  ) und deshalb berichtet ich auch hier darüber :

http://baerlinerin.blog.de/2014/11/09/lichtgrenze-berliner-oberbaumbruecke-19688541/

Hier in Berlin-Friedrichshain erinnert uns zwar die East-Side-Gallery ständig an den ehemaligen Mauerverlauf,
aber als Berlinerin wird man dafür mit der Zeit doch etwas „beriebsblind“