Schlagwörter

, , , , , ,

Für 3 Tage zog sich wieder eine Grenze durch Berlin – die Lichtgrenze in Form von 6-8000 Licht-Ballons (die Angaben variieren  )

Von der Bornholmer Brücke bis zur Oberbaumbrücke zeigten diese Ballons den Verlauf der ehemaligen Mauer :

obb kreuzungobb licht 1

Tausende Berliner und Touristen zog es deshalb zur Oberbaumbrücke und zur East-Side-Galery 

obb leute

 Teilweise war das schon recht gefährlich, weil die Leute auch auf die vielbefahrene Mühlenstraße liefen …

Beliebteste Fotomotive waren das Berlin-Ballon-Grafity und der Bruderkuss  …

obb motiv 1  obb motiv 2obb licht links obb licht rechts … und die Ballon-Reihen.

Leider waren schon viele der Ballons zerstört  – so auch bei dem „Gorbi“-Bild :

obb kaputt 3obb kaputt 1

Mich haben auch die mystischen Figuren fasziniert, die mich an der Berlin-Dungeons erinnerten
(- und ich muß die Idee dahinter noch erkunden  )

obb dungeon 1 obb dungeon 2

Nun hatte die Oberbaumbrücke doch noch ein „Lichtfestival“ – wenn auch nicht beim Festival-Of-Lights :

obb dunkel