Schlagwörter

, , , ,

Die vielen Proteste (u.a. meiner  ) gegen die geplante „Leichenschau“ des Plastinators Gunter van Hagens zeigen anscheinend Wirkung  denn die Ausstellung kommt nun wohl doch nicht in den Berliner Fernsehturm.
Der Bezirksbürgemeister von Berlin Mitte hält diese Ausstellung für einen Verstoß gegen das Berliner Bestattungsgesetz.

Darauf hatte ich bereits in meinem Blog-Eintrag hingewiesen :

 http://baerlinerin.blog.de/2014/02/24/leichenschaender-schau-berliner-fernsehturm-17811977/

und auch in meiner Beschwerde an das zuständige Bezirksamt.

Der Berliner Fernsehturm ist Touristen-Magnet genug; er braucht keine „Leichenausstellung“ in seinem Innern !

gunter van hagens 

Ich hoffe sehr, dass es bei dieser Absage bleibt, denn die „Plastinate“ sind menschliche Leichen, deren Totenruhe gestört wird !!!