Schlagwörter

, , , , , ,

Was Kunst ist liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters,
aber mitunter fragt man sich wirklich, ob etwas Kunst ist, oder  

1.) Kunst oder Abfall : 

kekese kunst Foto: BZ

Das fragte sich die Putzfrau auch, und entsorgte diese Kekse in den Müll.
Es handelte sich aber um ein „Kunstwerk“, welches im Rahmen der Ausstellung „Mediating Landscape“ im italienischen Bari ausgestellt wurde  

2.) Kunst oder Leichenschändung :

plastinator-gunther-hagens Foto: Google

Der Plastinator Gunther von Hagens will im Herbst eine Dauerausstellung im Berliner Fernsehturm eröffnen,
und dort seine „Plastinate“ von menschlichen und tierischen Körpern ausstellen.
Er nennt das Kunst.
Ich nenne es Leichenschänderei  (–> siehe Extra-Eintrag!)

3.) Kunst oder Sachbeschädigung :

grafity s-bahn 

Diese bunte S-Bahn habe ich am Samstag gesehen.
Laut Bahn entstehen durch diese „Sachbeschädigungen“ jährlich Schäden in Millionen Höhe…
Ich denke, dass die Bahn den Kampf gegen Grafity irgendwann aufgeben wird, und es wie in den USA nur noch solche bunten Bahnen zu sehen geben wird.

Tram 01 Werbung für den Tierpark Berlin

Die BVG nutzt ihr Fahrzeige inzwischen als Werbefläche. Vielleicht sollte sich die S-Bahn das auch überlegen ?

 Eure Bärlinerin