Schlagwörter

, , , , ,

Bei meinem Blog-Eintrag zum gelungenen Olympia-Werbespot des ZDF
erinnerte ich mich an eine Doku über gezähmte Wölfe bei Dreharbeiten für einen Abenteuerfilm …

Inzwischen bin ich im WWW fündig geworden  

entfesselte Wölfe1-548x268 Die Doku heißt „Entfesselte Wölfe“ und ist sozusagen das Making-Off zu dem Film

junge und wolf coverjunge und wolf 3 „Der Junge und der Wolf“  

Dieser Film handelt von einem jungen Rentierzüchter, und seiner Liebe zu den Wölfen
und den daraus resultierenden Problemen für seine Herden.

Die Wölfe wurden vom amerikanischen Tiertrainer Andrew Simpson und seinem kanadischen Team in der Sibirischen Wildnis für die Wolfsszenen trainiert.

Ich weiß nicht, wie es zu dem Titel „Entfesselte Wölfe“ kam …
Vielleicht, weil sie für die Filmszenen von ihren Ketten gelassen wurden ? 
Wölfe an Hundeleinen sind jedenfalls kein schöner Anblick  

In dem Film „Der Junge und der Wolf“ gibt es aber durchaus beeindruckende Szenen,
z.B. als der Wolf den Jungen aus dem eisigen Wasser rettet :

junge und wolf 2 
Ich erinnere mich daran, dass der Kanadier Angst um „seine Wölfe“ hatte, und fürchtete ihr Vertrauen zu verlieren.

Ich weiß aber nicht, ob diese Wölfe für den ZDF-Spot engagiert wurden, oder andere.
Die Dreharbeiten fanden jedenfalls nicht in Russland, sondern in Österreich statt.

Vielleicht weiß das ja jemand von Euch ???